Unser Herstellungsprozess

Nachricht
Notre processus de fabrication

Wie Sie wissen, wird bei GISEL B der gesamte Schmuck von Hand und in Frankreich hergestellt. Unsere Werkstatt befindet sich in Valence in Drome. Hier verarbeiten wir alle unsere Zuchtperlen, hier montieren wir unseren gesamten Schmuck: Montage, Verkettung, Bohren von Perlen und Muscheln, Polieren von Muscheln und Perlen, Kleben, Einfädeln...

In diesem Workshop stellen wir uns auch alle unsere Kollektionen vor. Zuerst bestellen wir mit Zeichnungen, dann führen wir Test- und Prototyping-Phasen durch, die wir an unbehandelten Messingelementen und manchmal mit Papp- oder Wachsschablonen durchführen. Dadurch können wir Drapierungen, Längen und Proportionen prüfen.

Sobald das Modell validiert ist, beginnen wir mit der Kleinserienproduktion der Teile. Wir arbeiten mit einem Handwerker aus unserer Region Auvergne Rhône Alpes zusammen, um den CO2-Fußabdruck unseres Schmucks so weit wie möglich zu reduzieren. Er kümmert sich auch um die Beschichtung von Schmuck mit 24 Karat Gold.

Ich lade Sie ein , unserem Instagram hier zu folgen, um unsere Backstage zu verfolgen und zu entdecken, wie wir täglich Ihren Schmuck herstellen.

Hinterlasse einen Kommentar