le plaqué or résiste-t-il à l'eau ? Entretien des bijoux en plaqué or 3 microns

Ist die Vergoldung wirklich wasserbeständig?

Nov 10, 2023Clemence Masson

Zunächst ist es wichtig, Sie daran zu erinnern , was die Vergoldung von Schmuck ist und welche sehr wichtigen Vorschriften es gibt (europäische und französische Vorschriften).

Vergoldet wird zunächst durch seine Dicke reguliert. Tatsächlich verwenden wir im alltäglichen Sprachgebrauch „vergoldet“ etwas zu Unrecht und zu Recht. Die Vorschriften schreiben jedoch vor, dass die vergoldete Oberfläche eine Golddicke von mindestens 3 Mikrometern haben muss.

Das bedeutet, dass alles, was mit Feingold oder Gold Filled vergoldet ist, nicht vergoldet ist. Und es ist verboten, den Begriff zu verwenden, wenn die Golddicke nicht den gesetzlichen Bestimmungen entspricht.

Die Vergoldung wird auf Silber (wir sprechen von Vermeil) wie bei unseren Ohrringen oder auf Messing aufgetragen.


Wir für unseren Teil haben uns dafür entschieden, zwischen Messing und Gold eine Kupferschicht hinzuzufügen . Warum, weil es eine bessere Haftung des Goldes ermöglicht und seine Haltbarkeit erhöht?

Durch die Beschichtung ist es daher möglich, widerstandsfähigen, hochwertigen Schmuck zu erschwinglichen Preisen herzustellen .

Können Sie Ihren vergoldeten Schmuck also ins Wasser legen?

Ja, Sie können Ihren vergoldeten Schmuck in sauberes Wasser legen , zum Beispiel zum Händewaschen oder unter die Dusche. Man muss darauf achten, sie gut zu trocknen.

Aber es ist wie bei einem hübschen Sézane-Wollpullover : Je öfter man ihn wäscht, desto wahrscheinlicher ist es, dass er beschädigt wird. Der Vorteil der Goldplatte ist jedoch, dass sie widerstandsfähig ist! Viel mehr als anderer Modeschmuck.

Seien Sie vorsichtig, Salz, Chlor, Seife, Parfüm und sogar Kosmetika können Probleme verursachen. Sollte Ihnen das jemals passieren, müssen Sie Ihren Schmuck mit klarem Wasser abspülen und trocknen.

Auch der Säuregehalt der Haut und der Schweiß können Ihren Schmuck oxidieren. Keine Panik ! Sie können Ihren Schmuck mit einem leichten Mikrofasertuch reinigen, um seinen Glanz wiederherzustellen.

Es ist auch wichtig, Ihren Schmuck einzeln in seiner Tasche oder Schachtel aufzubewahren . Tatsächlich können die verschiedenen Metalle Ihren Schmuck verändern und beschädigen.

Beachten Sie, dass bei einer Vergoldung, unabhängig von der Dicke, die Goldschicht beispielsweise durch Reibung dünner werden kann. Tatsächlich wird die Goldschicht mit der Zeit durch die wiederholten Reibungen in unserem täglichen Leben verfeinert. Dies wird als Verschleiß bezeichnet und ist normal. Ihr Schmuck muss mit Ihnen leben!

Schmuck ist ein kostbares Objekt. Manche Schmuckstücke sind zerbrechlicher als andere. Sie sind empfindlich und erfordern eine sorgfältige Behandlung und Pflege.

Und wenn Sie Ihrem Schmuck jemals wieder einen schönen Glanz verleihen möchten, bieten wir Ihnen einen REDODURE-SERVICE zu einem günstigen Preis an. Weitere Informationen finden Sie hier.



Weitere Artikel

Des boucles d'oreilles clips
Nov 01, 2023
CHOUM X GISEL B la collab'
Nov 25, 2023

Kommentare (0)

Es gibt noch keine Kommentare. Sei der Erste, der einen Beitrag schreibt!

Hinterlassen Sie einen Kommentar